das gute im leben am 27.9.2016

mittags freundin zum kaffee am see getroffen. ich bin jedesmal geflasht in was für einer umgebung ich lebe….statt den mittag in der nicht vorhandenen kantine zu verbringen hüpfe ich an und im sommer manchmal auch in den see und bin in null komma nix auf entspannung. 


ich habe die letzten jahre immer wieder damit geliebäugelt, dass ich wegziehen werde sobald die kinder aus dem gröbsten raus sind und ihre eigenen wege gehen. am liebsten richtung stadt, weg aus dem süden auch wenn ich seit babyjahren dort bin und auch genau das bin: ein kind des südens mit norddeutschen wurzeln. aus dieser ambivalenten nummer bin ich mein leben lang nicht rausgekommen. bin ich oben vermisse ich die berge und seen bin ich unten vermisse ich meer und wind. ähnlich wie mein vater, der als flensburger an die berge zog um in ihnen alles zu erkraxeln und dennoch sein leben lang besonders unter der mentalität des süden litt, hab auch ich beide seiten tief in mir verwurzelt. und mich clevererweise durch partnerschaften hier im süden und später durch die kinder dauerhaft selbst verbunden mit dem leben an den bergen. das ist sehr oft sehr ok. wenn ich an den wochenenden mit m. irgendwo wandern gehe oder an seen liege, wenn ich mit den kindern mal auf almen bin oder ich alleine am see hier sitze – dann atmet meine seele auf und nichts, nicht mal meer, beruhigt mich aufgescheuchtes huhn schneller als die berge und ihre natur. ich bin gespannt wo es mich hinträgt – offen bin ich allemal, ich vermute schwer den rest erledigt das leben und die liebe. 

und nach einem randvollen tag am abend leber berliner art, ein glas wein, lachgummis und drei folgen good wife – unbezahlbar. 

Advertisements

2 Gedanken zu “das gute im leben am 27.9.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s