high expectations. 

  
ich las den spruch heute früh, als ich gerade erst an einer erwartung von mir gescheitert bin. und irgendwie fixt der gedanke mich an – was, wenn ich alle erwartungen loslasse? was wird dann sein? ein breiteres bewusstsein für das was bereits da ist, weil erwartungen einem auch die sicht nehmen können? ein besseres bewusstsein dafür, was ich wirklich brauche, weil erwartungen einem gerne suggerieren was man meint zu brauchen? ein klareres bewusstsein für ein nein, für ein unverhandelbares bedürfnis, die erkenntnis, dass es vielleicht tatsächlich nicht ohne geht? oder ein ja? ein umfassenderes ja, das bei sich bleiben kann und sich selbst gibt was es braucht? 

was wird dann sein? 

Advertisements

6 Gedanken zu “high expectations. 

  1. täuschubg meiner selbst wird es aber doch nur dann, wenn ich meine erwartungen zu sehr an die erfüllung durch mein gegenüber geknüpft habe. oder? ich weigere mich so sehr, das nicht befriedigen meiner bedürfnisse einem anderen anzulasten. auch wenn mir das selbst nicht immer gelingt. aber da geht es auch um die verantwortung selbst nach seinen bedürfnissen zu schauen. ich bin nicht verantwortlich für mwin gegenüber und dieses nicht für mich. wann immer ich meine verantwortung übertragen will, gibts ärger. 🙂

    (du hast ja alles kleingeschrieben❤️)

    Gefällt 1 Person

    • ich glaube mir geht es vorallem um die erwartungen von denen icv weiss, dass das gegenüber sie nicht erfüllen kann. da dann loszulassen, das gegenüber in seiner eigenheit stehenzulassen, statt zu bohren und zu fordern – und dann zu schauen was passiert (wie ich beschrieb)…..das ist es was ich versuchen will.

      ansonsten bin ich sehr bei dir und deiner meinung.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s